Dr. med. vet. Andrea Stotz Rudolff

 

Hallo! Mein Name ist Andrea und ich bin, so wie ein Teil unserer Alpakas, in Chile geboren und aufgewachsen. Ich habe in Chile Tiermedizin studiert, aber als ich fertig war, wollte ich mich wissenschaftlich weiterbilden. Da ich halbdeutsche bin, habe ich natürlich eine Weiterbildung in Deutschland gesucht und so bin ich in München gelandet. Dort habe ich 2007 auf der Ludwig Maximilian Universität angefangen zu arbeiten und 2010 habe ich meine Doktorarbeit über Schmerztherapie bei Hunden angefertigt.

 

Nebst arbeiten und forschen, lernte ich in München auch meine große Liebe kennen. Nach viel hin und her reisen (München-Wien/ Chile-Österreich) ist er jetzt mein Mann und Vater meiner Kinder geworden. So bin ich nach Österreich gezogen. und gemeinsam haben wir entschieden, uns Alpakas zuzulegen, um eine vernünftige und liebevolle Zucht anzufangen.

 

Schon in Chile arbeite ich immer wieder mit Alpakas und Lamas. Obwohl die Landschaft und die Natur atemberaubend sind, sind die Lebensbedingungen dort nicht so leicht und locker. Das ist der Grund, warum die Alpakas mich so begeistern. Sie sind sportlich und stark, aber gleichzeitig sanft und elegant. Ich freue mich wahnsinnig, weil ich auch in Österreich die Möglichkeit habe, mit diesen Tieren gemeinsam zu leben. 

 

Heute bin ich Mama, Ehefrau, Stalljunge, Tierpflegerin, Zuchtmanagerin,  und vieles mehr…..Da es im Bereich der Neuweltkamelidenmedizin noch einiges zu entdecken gibt, kommt auch mein Forscherdrang nicht zu kurz und wir hoffen, dass wir viel Information für uns Alpakahalter- und Züchter gewinnen.

 

 

Mag. Markus Preßl

 

Hallo! ich bin die Amli und ich freue mich, dass ich bei den Alpakas mitmachen darf.  Ich habe sie alle gern, aber meine  Lieblingsalpakas sind die Eva und die Lili. Sie kriegen immer was Gutes von mir 

 

 

 

 

 

 

Und ich bin die Mila! Noch bin ich zu klein und darf nur vom Kinderwagen zuschauen, aber manchmal habe ich Glück und sie kommen zu mir.  So ein riesiges Kuscheltier habe ich noch nie gesehen! 

 

Und natürlich unsere Alpakas!  

 

Ganz vorne steht Olga, unsere  graue Stute. Sie ist ein sehr nettes Alpaka und ihr geflecktes Vlies gefällt uns über alles. 

 

 

Ximena ist eine ruhige und freundliche weiße Stute.  Sie besitzt ein feines Vlies und einen sehr schönen Körperbau. Ihre Cría, Parma, ist am 23.05.2015 geboren. Er ist stark und genauso nett wir seine Mama.

 

 

Parma ist seit Sommer 2018 bei seiner neuen Familie. Wir sind sicher er wir seine Freundlichkeit weiter geben = )

 

 

WWA Rosario ist eine ganz lustige Stute. Sie lässt sich nie fotografieren und wenn es soweit ist versteckt sie immer ihre Ohren. Manchmal denke ich, dass sie mich nur ärgern will = )

 

Sie wurde mit Milduck Mandela gedeckt und sind wir sehr gespannt auf das Nachkommen. ........ hoffentlich lässt es sich fotografieren! 

 

Und hier ist sie WWA Mandela MORENA. 

Eine wunderschöne schwarze Stute, die uns die Ohren zeigt ...Sehr gut!

 

Wir sind unendlich stolz auf Rosario und Morena

 

Morena ist seit Sommer 2018 in ihrem neuen Zuhause. Wir wünschen ihr viel Erfolg!

 

 Mehr folgt ..... 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wienerwald Alpakas